Constanze Schreiber

1977 geb. in Siegen
1997–2000 Studium Formgebung Schmuck und Gerät bei Winfried Krüger, Berufskolleg Goldschmiedeschule Pforzheim, Pforzheim
2000–2004 Studium Schmuck bei Iris Eichenberg, Hide de Decker und Evert Nijland Gerrit Rietveld Akademie, Amsterdam, NL
seit 2004 Eigene Werkstatt in Amsterdam, NL
seit 2007 Eigene Werkstatt in München
   
 

Auszeichnungen

2005 Dutch Design Price, Kategorie freies Design, Eindhoven NL
  Talente, Preis für Design, München
2007 Zweiter Preis 16th International Silverart Competition- Absolute Beauty, Lecnica PL
2010 Erster Preis Enjojoia´t, Barcelona ES

 

 

Arbeiten in Öffentlichen Sammlungen

  The Marzee Collection, Nijmegen, NL
  Stedelijk Museum s-Hertogenbosch, s-Hertogenbosch, NL
  Coda Museum, Apeldoorn, NL